Genuss ist eine Kunst

Mit diesen Gewürzen aus meinem Hofladen die Welt erkunden ...

Hibiskusblütensalz mit Meersalz und Hibiskusblüten. Wunderbar frisch-fruchtiger Geschmack! Versuchen Sie doch mal dieses Salz in einem Sauerrahm-Dip - nur "lotschig" durchrühren - ergibt einen wunderbaren Marmor-Effekt!

Der Tonka Bohnen Würzzucker ist ein Geheim-Tipp für Freunde sinnlich-exotischer Gerichte. Gerade für Süß-speisen wie Soufflé, Parfait, Crêpe, Gebäck oder Crème Brûlée perfekt. .
 Die Aromen von Vanille, Mandeln, Marzipan und Waldmeister versprechen  wahre Geschmacks-explosion 

Cornish Saltflakes: von einem kleinen Salzbauern von der Küste von Cornwall.  Feinstes Tischsalz zum Verfeinern von Steaks uä.

Frisch fruchtige, Zitrusaromen (Lemonmyrtle, Zitronenschalen) gepaart mit feinstem Fleur de Sel.  Für Fisch und Meeresfrüchte, helles Geflügel, Salate, Marinaden und Asia-Food uvm.

Dieser Schatz der orientalischen Küche bringt eine feine fruchtige Frische in Reisgerichte, Schmorgerichte, Fischgerichte, verfeinert Gemüse, Kartoffeln, Bulgur, Couscous, Joghurt, Dips, Hülsenfrüchte u.v.m. Aufgrund seiner angenehmen Säure ist es eine gute Alternative zu Zitronen- oder Limettensaft. 

 

Genuss ist eine Kunst  

Power Frühstück:
Naturjoghurt mit Früchten, Nüssen und meinem feinen Hanf- und Leinöl.

Kräuterseitlinge mit Wildreis, frischen Kräutern und dem feinen Leinöl vom Öl Atelier !
Danke an einen lieben Freund für den Tipp!

Glutenfreier Walnusskuchen mit bestem Walnussmehl vom Öl Atelier.
Danke an M. für das tolle Foto.

Palatschinken mit einem Anteil von 10 bis 20 % feinstem Leinsamenmehl - ein Gedicht!

Omelette mit frischen Pilzen, und vor dem Servieren verfeinert mit einem Schuss gesunden Leinöl!